Blog

Losgelöst von Zeit und Raum

Es ist noch nicht allzu lange her, da war „Gleitzeit“ der Inbegriff flexibler Arbeitszeit. Nicht mehr um Punkt 8:30 Uhr antanzen müssen und um 17:00 Uhr ist Feierabend. Eine Stunde Spielraum nach vorne und nach hinten, das war es. Tatsache ist, dass sich die Strukturen in der Berufswelt zeitlich und räumlich auflösen: Aus Telearbeit - einst von Unternehmen als Entgegenkommen für junge Mütter geschaffen - wurde das Homeoffice. Die Präsenzkultur, die denjenigen belohnt, der abends am längsten an seinem Schreibtisch sitzt, weicht ergebnis-orientiertem Arbeiten, bei dem das Resultat zählt, nicht die investierte Arbeitszeit. Arbeiten wo man will …

Mehr erfahren

Ihr Ansprechpartner

Bernd Schuster
Geschäftsführung
Telefon 06162 969 989-0
tl_files/libImages/socialmedia/xing.png